• Startseite

Flutkatastrophe – Zerstörung der Tennisanlage

Liebe Mitglieder und Freunde des TC Bad Bodendorf e. V.

eine noch nie da gewesene Flutkatastrophe hat große Teile unserer Ahrregion verwüstet.

Viele Menschen und auch einige unserer Mitglieder haben Ihr Dach über dem Kopf verloren und müssen große persönliche Verluste und Schäden hinnehmen.

Dabei fast nebensächlich, ist auch unser Tennisverein den Fluten zum Opfer gefallen und wir haben die komplette Tennisanlage verloren. Das Clubhaus wurde durch die Wassermassen sehr stark beschädigt und die komplette Einrichtung wurde zerstört. Es konnten nur einige wenige Gegenstände vor und aus den Fluten gerettet werden.

Die Bilder machen das ganze Ausmaß der Beschädigungen sichtbar. 

 IMG 3312IMG 3315

IMG 3348IMG 3334IMG 3352

Dem Vorstand ist durchaus bewusst, dass im Katastrophengebiet andere Aufgaben Vorrang haben und auch nur mit einem großen Kraftakt zu bewältigen sind.

Mit einem Blick in die Zukunft gehört aber auch eine Sportanlage, die nicht von heute auf morgen entstehen kann, zum Leben der Menschen dazu.

Trotz einer bisher noch etwas unklaren Perspektive, hat der Vorstand bereits jetzt ein öffentliches Online-Spendenkonto eingerichtet, welches unter dem folgenden Link zu erreichen ist. Diesen könnt ihr sehr gerne auch an eure Freunde, Bekannten, Vereine weiterleiten oder über die Sozialen Netzwerke verteilen.

spendebutton

Jede noch so kleine Unterstützung hilft uns beim baldigen Wiederaufbau unserer Tennisanlage.

Ebenso können ihr euch bei Fragen, per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! an uns wenden, die wir versuchen werden, zeitnah zu beantworten.

Der Vorstand 

signal 2021 07 19 105312 005

 

 

Drucken

Unterstützt bitte unser Projekt "Bewässerungsanlage"

Wir planen für das nächste Jahr die Anschaffung einer automatischen Bewässerungsanlage,

um einen guten Zustand unserer Plätze auch in heißen und trockenen Sommern sicherzustellen.

Die Kreissparkasse Ahrweiler unterstützt uns hierbei großzügig, in dem sie uns in ihr Spendenportal aufgenommen hat.

Wie funktioniert das Ganze ?

Jeder, auch "Nicht-Kunden", kann sich bei einer beliebigen KSK Filiale einen kostenfreien 10€ Gutschein geben lassen,

welcher auf dieser Webseite unserem Projekt bis Ende November gutgeschrieben werden kann:

https://neu.einfach-gut-machen.de/ahrweiler/project/anschaffung-einer-automatischen-beregnungsanlage

Alternativ kann der Gutschein auch einem Vorstandsmitglied gegeben werden.

Weitere Spenden, unabhängig vom Gutschein, sind natürlich ebenso gern gesehen.

Der TC Bad Bodendorf würde sich über eine rege Beteiligung sehr freuen.

kreissparkasse ahrweiler

Drucken

TC Bad Bodendorf nun mit FREIFUNK

hanenberg barnekow 2020

TC Bad Bodendorf nun mit FREIFUNK

EDV-Dienstleister sponsert kostenfreies WLAN am Clubhaus

Bad Bodendorf. In fast alle Bereiche des täglichen Lebens hat das Smartphone mittlerweile Einzug gehalten. Öffentliche Hotspots mit kostenlosem WLAN-Zugang sind auf dem Vormarsch. Erschwert wird die Nutzung dieser Zugänge aber häufig dadurch, dass die Registrierung im WLAN Probleme bereitet, oder der Zugriff zeitlich oder technisch beschränkt ist.

Eine sehr gute Alternative ist die Lösung der „Freifunk“ - Community. Durch einen separaten Router wird ein eigenständiges WLAN-Netzwerk aufgebaut, welches ohne Beschränkung, ohne Registrierung und ohne Passworte auskommt. Hat sich das Smartphone einmal mit einem der Router verbunden, meldet es sich an jedem anderen Freifunk-Router automatisch an. Ein weitere Vorteil der Lösung: Der Betreiber des Routers haftet nicht für die Benutzung des WLANs durch andere. Außerdem verbinden sich die Freifunk-Router auch untereinander wie in einem richtigen Netz. Dadurch können auch größere Flächen sehr gut versorgt werden.

Damit auch der Tennis-Club in Bad Bodendorf den Besuchern der Tennis-Anlage und der angeschlossenen Gaststätte einen freien WLAN-Service anbieten kann, hat sich der in Bad Bodendorf seit 2006 ansässige Diplom-Ingenieur (FH) und IT-Dienstleister Karl Hanenberg bereit erklärt, die benötigte Hardware kostenlos zur Verfügung zu stellen und einzurichten. Weil das Areal der Anlage recht groß ist, wurden insgesamt zwei Router eingerichtet und installiert.

Das Foto zeigt den Vorsitzenden des TC Bad Bodendorf Ralf Barnekow (links) und Karl Hanenberg (rechts) bei der Übergabe eines der Geräte.

Der IT-Dienstleister Karl Hanenberg unterstützt die Initiative FREIFUNK schon seit über zwei Jahren. In Bad Bodendorf existiert mittlerweile schon ein Netzwerk von fast 20 Freifunk-Routern. Auch die Stadt Sinzig hat zwei Geräte in Bad Bodendorf eingerichtet. Eine Übersicht aller freien WLAN-Zugänge findet man auf der Webseite https://status.freifunk-myk.de/


Drucken

Sponsoren

Kreissparkasse Ahrweiler   2018 03 06 BMW autohaus konrad  Sponsor Versicherungsagentur JahnKallien 


  sinziger logo  apo vogel bestmann optiprint  vrm   

zewo Betreuungswelt  allianz

 

Hier könnte auch Ihr Firmen-Logo stehen.
Bitte sprechen Sie uns an! Wir bieten Ihnen
darüber hinaus auch die Möglichkeit,
mit einem Werbebanner auf unserer Anlage
auf Ihr Geschäft oder Ihre Firma hinzuweisen.
Durch die sehr gute Lage unserer Plätze
am Ahrradweg und den Freizeiteinrichtungen
in Bad Bodendorf erreichen Sie große
Aufmerksamkeit.