• Startseite

Weitere Lockerungen in der Corona Krise

Liebe Mitglieder,

der Vorstand möchte Sie über folgende Lockerungen informieren.

1. Die Kreisverwaltung hat uns bestätigt das ab sofort das Doppel und Mixed - Spiel wieder frei gegeben ist.

2. Gäste dürfen mit einer gekauften Gästekarte, die im Clubhaus und beim Platzwart erhältlich ist, spielen. Diese muss ausgefüllt und an der Uhrentafel aufgehängt werden. Beim Kauf der Gästekarte sind der Name, die Adresse und die Telefonnummer in die ausliegende Liste einzutragen. Ihre Daten werden, nach einer vorgegebenen Aufbewahrungsfrist von 4 Wochen, gem. Datenschutzbestimmung ordnungsgemäß vernichtet.

3. Grundsätzliche und durchgängige Einhaltung des Mindestabstands, gem. Landesverordnung (1,5 -2 m) an der Uhrentafel, beim Betreten und Verlassen des Platzes, während des Spiels, beim Seitenwechsel und bei Pausen, bleibt weiterhin bestehen.

4. Sitzbänke auf den Plätzen nur mit einem Handtuch als Unterlage benutzen. Bitte die Bänke nicht mit Desinfektionsmittel reinigen da dies den Kunststoff angreift.

5. Kein Handshake.

6. Beachten Sie den Hygieneplan!

7. Bitte entsorgen Sie benutze Hygienetücher, Taschentücher, Obstreste, leere Balldosen, alte Bälle usw. zu Hause.

8. Die Umkleiden und Duschräume bleiben weiterhin für alle geschlossen.

Bitte beachten Sie die Regeln !!

Der Vorstand

Drucken

Medenspiele 2020 & Verbot Doppel - Mixedspiel

Liebe Mitglieder,

der Vorstand möchte Sie hiermit über die gestern getroffenen Regelungen bezüglich der Medenspiele 2020 und der aktuellen Nutzung unsere Platzanlage informieren.


1.    Der Vorstand hat in seiner gestrigen Sitzung beschlossen, die Medenrunde 2020 für alle gemeldeten Mannschaften abzusagen. Den anwesenden Mannschaftsführern wurden die Gründe hierfür erläutert.

2.    Auf Grund einer aktualisierten Anordnung der Kreisverwaltung Ahrweiler bleibt das Doppel & Mixedspiel weiterhin verboten. Leider lag uns beim letzten Rundbrief eine anders lautende Mail der Kreisverwaltung vor. Wir bitten sie diese weitergegebene „Falschinformation“ zu entschuldigen.

3.    Gastspielbetrieb ist ab sofort wie folgt geregelt: Es darf nur ein Gast und ein Mitglied zusammen spielen. Gästekarten beim Clubhauswirt, Platzwart oder bei den Trainern erhältlich.

4.    Weiterhin bleibt die durchgängige Einhaltung des Mindestabstands, gem. Landesverordnung (1,5 -2 m), beim Betreten und Verlassen des Platzes, während des Spiels, beim Seitenwechsel und bei Pausen bestehen.

5.    Der Aufenthalt im und am Clubhaus ist gem. den aktuellen Verordnungen erlaubt. Bitte tragen Sie sich bei jedem Besuch in die ausliegenden Listen ein.

6.    Umkleiden und Duschen bleiben weiterhin geschlossen.

Der Vorstand bittet Sie, die ständigen Neuerungen und auch Änderungen zu entschuldigen. Die zuständigen Behörden und Verbände, wie Kreisverwaltung, Ordnungsamt, Tennisverband Rheinland, Landessportbund, Sportbund Rheinland und sogar die  übergeordnete Verbände wie DTB, senden uns ständig teils widersprüchliche, oder auch gar keine Informationen zum durchführen des Spielbetriebes. Dem Vorstand erwächst dabei der Anschein, als würden diese Gremien sich nicht unter einander abstimmen und die ganze Problematik einfach an die Vorstände weitergeben.
Da der ehrenamtliche Vorstand nicht mit Fachleuten für diese ganzen Vorgänge besetzt ist, ist es sehr schwierig und auch extrem zeitraubend, diese Informationen zu Filtern und anschließend mitgliedergerecht umzusetzen.

Bitte halten Sie die Regeln ein!!

Der Vorstand

Drucken

Information zur Platzöffnung

Liebe Mitglieder,

nachdem wir unsere offizielle Saisoneröffnung im Clubhaus nicht durchführen konnten, möchte der Vorstand Sie nun über die eingeschränkte Platzöffnung informieren.

Die Plätze werden Donnerstag 30.04.20 ab 9:00 Uhr, während der Coronakrise nur unter folgenden Auflagen und Richtlinien geöffnet.

Ihre neue Spielberechtigung 2020 liegt wie immer in der gelben Kunststoffkiste für Sie bereit.

Allgemeines:

1. Die Umkleide und Duschräume bleiben für alle geschlossen.
2. Es ist zur Zeit noch kein Gastspielbetrieb möglich, NUR AKTIVE VEREINSMITGLIEDER des TC Bad Bodendorf e.V.!
3. Die Kooperation mit Remagen und Sinzig ist bis auf weiteres ausgesetzt.
4. Bitte halten Sie Abstand an der Uhrentafel beim Aufhängen ihrer Spielberechtigung 2020!
5. Die maximale Spielzeit beträgt grundsätzlich 1 Std., zuzüglich 10-15 Min. Platzpflege!
6. Der TVR empfiehlt auf Doppel Spiele zu verzichten, dieser Empfehlung schließt sich der Vorstand einvernehmlich an.
7. Kinder unter 12 Jahren sollen nicht allein auf der Anlage sein und müssen von mindestens einem Elternteil begleitet sein.
8. Kein unnötiger oder längerer Aufenthalt auf dem Platz und auf der Anlage als unbedingt notwendig.
9. Sitzbänke auf den Plätzen, wenn überhaupt, nur mit Handtuch als Unterlage benutzen. Bitte die Bänke nicht mit Desinfektionsmittel reinigen da dies den Kunststoff angreift und diesen durch die Sonneneinstrahlung porös macht.
10. Durchgängige Einhaltung des Mindestabstands gem. Landesverordnung (1,5 -2 m) beim Betreten und Verlassen des Platzes, Seitenwechsel und bei Pausen.
11. Kein Handshake.
12. Der Verein stellt kein Desinfektionsmittel zur Verfügung. Bitte bringen Sie Ihr eigenes mit und entsorgen benutze Tücher, Hanschuhe und Masken usw. zu Hause in den entsprechenden Hausmülltonnen.

Training:

1. Es ist bis auf weiteres grundsätzlich kein Mannschaftstraining erlaubt.
2. Erwachsenen, Jugendliche und Kindertraining findet nur unter den von der Tennisschule und den Trainern vorgegebenen Richtlinien des DTB/TVR statt.
3. Ein Training mit der Tennisschule im Rahmen der Kooperation zwischen Remagen, Sinzig und dem TC Bad Bodendorf bleibt davon unberührt.
4. Die Trainer sind eigenverantwortlich zuständig, dass diese Regeln eingehalten werden.

Clubhaus:

Der Clubhauswirt hat in Absprache mit dem Ordnungsamt als „Kiosk“ geöffnet. Es ist möglich Getränke, Eis und ggf. kleine Speisen zu kaufen. KEIN VERZEHR AUF DER TERRASSE !

Der Vorstand

Drucken

Sponsoren

 

Kreissparkasse Ahrweiler Wershofen Provinzial Schloesser2018 03 06 BMWautohaus konrad

   Sponsor Versicherungsagentur JahnKallien  Betreuungswelt

 

Hier könnte auch Ihr Firmen-Logo stehen. Bitte sprechen Sie uns an! Wir bieten Ihnen darüber hinaus auch die Möglichkeit, mit einem Werbebanner auf unserer Anlage auf Ihr Geschäft oder Ihre Firma hinzuweisen. Durch die sehr gute Lage unserer Plätze am Ahrradweg und den Freizeiteinrichtungen in Bad Bodendorf erreichen Sie große Aufmerksamkeit.