Richtiges Verhalten bei medizinischen Notfällen

Verfasst am . Veröffentlicht in Events 2018

Zum Thema „Richtiges Verhalten bei medizinischen Notfällen auf der Tennisanlage und Umgang mit unserem Defibrillator“ hielt am 2. Mai 2018 Dr. Wolfgang Kattner in unserem Clubhaus einen sehr interessanten Vortrag.

Dr. Kattner ist Allgemeinmediziner mit eigener Praxis in Sinzig und langjähriges Mitglied des TC Bad Bodendorf. Rund 40 Mitglieder waren der Einladung des Vorstandes gefolgt und verfolgten die spannende um mit zahlreichen praktischen Beispielen gefüllte Präsentation.

Das der im letzten Jahr angeschaffte Defibrillator nicht das „Allheilmittel“ bei medizinischen Notfällen ist, wurde allen Anwesenden schnell bewusst. „Prüfen, Rufen, Drücken“, sprich prüfen der Atmung und  Ansprechbarkeit, dann anrufen der 112 und schließlich Beginn der Herzdruckmassage war ein Hinweis in Dr. Kattner’s kurzweiligen Vortag.

2018 dr kattner

Drucken