Mixed-Pfingstturnier des TC Bad Bodendorf e.V.

Verfasst am . Veröffentlicht in Events 2016

Am Pfingstsonntag fand das traditionelle Mixed-Pfingstturnier  auf der Clubanlage des TC Bad Bodendorf e.V. statt. Nachdem die Teilnehmenden bei kühlem aber trockenem Tenniswetter vom 1. Vorsitzenden Harald Kretz begrüßt wurden und der Organisator/Sportwart René Kurth die Regeln erklärt hatte, begann der Wettkampf. Gespielt wurde auf gutem Niveau und verletzungsfrei in vier Runden. Schlussendlich konnten sich aufgrund der Spielstärke die jeweiligen Sieger nur knapp durchsetzen. Bei den Herren gewann Manfred Sturm vor Ali Braun. Den dritten Platz teilten sich Guido Loga und Jan-Niklas Kurth. Bei den Damen setzte sich Renate Blüher vor Annemie Bertholdi und Tamara Werf durch. Alle Sieger erhielten Sachpreise.  Den Wanderpokal des „Tennis-Dugs“  wurde im Namen des Vorstandes an Jan Kornfeld verliehen, den es nun im nächsten Jahr zu verteidigen gilt. Dieses Jahr hat auch eine kleine Gruppe der U10 und U12 in einer gesonderten Gruppe mitgespielt. Dort gewann Max Werf vor Leon Güttes, Oliver Heuser und Ben Seidel. Die Kinder wurden alle mit einem tollen Pokal sowie einem Eisgutschein für ihre tollen Spiele belohnt. Auch die Geselligkeit kam nicht zu kurz. Das neue Wirtspaar Rosi und Friedel Neitzert versorgte alle Teilnehmenden und Gästen mit leckeren Speisen und Getränken. So fand ein gelungener Turniertag seinen verdienten Ausklang.

Drucken